• Verlauf
  • Inhaltsverzeichnis
  • Suche mit Bildern
  • Login

Mikropipette               Link zum Webshop Accumax Variable Pipette                Fragen Sie nach Ihrer Testpipette!

Seit Jahren ist Accumax PRO die am besten verkaufte Pipette in der Produktpalette von Accumax. Seine außer-gewöhnlich hohe Genauigkeit und Präzision, seine robuste Qualität und sein fantastisches ergonomisches Design haben es zur ersten Wahl für Pipetten in vielen Laboren in mehr als 100 Ländern der Welt gemacht.

Die ACCUMAX PRO-Pipette verfügt über einen speziellen Schutz aus Thermo Plasto Elastomer (TPE) an ihrem Gehäuse, einem Aspirations-Dispensierknopf und einem leicht zu bedienender Spitzen-Ejektor-Hebel.

Im Folgenden sind die grossen Vorteile der Verwendung von TPE:
Minimale Übertragung von Körperwärme zur Pipette führt zu hoher Genauigkeit auf Dauer.

Weitere Vorteile der Pro Pipette:
- Minimale Ermüdung der Hand & Finger
- Reduzierte Daumenspannung
- Einfache Identifizierung durch Farbcodierung

- Lieferung mit individueller Qualitätszertifikat (QC) und Kalibrierbericht nach ISO8655
- CE IVD konform
- 3 Jahre Garantie



DIE ELEKTRONISCHE INNOVATION IST ANGEKOMMEN
- Eine der leichtesten elektronischen Pipetten
- Ultra ergonomisches Design
- High Performance Schritt-motor für konsistente und präzise Ergebnisse
- Zuverlässigste automatische 3-Punkt-Kalibrierung
- 5 verschiedene und häufig verwendete Arten des Pipettierens
- Integrierter Energiespar- und Intelli-Ladebatterie für lange ununterbrochene Nutzung.
- Einzigartig farbcodiert, für eine einfache Identifizierung
- Sichere Nutzung mit passwortgeschützter Kalibrierung
- Universell anpassbarer Spitzenkonus
- Intuitive grafische Benutzeroberfläche
- Kalibriert nach ISO 8655 Normen
- Autoklavierbares Unterteil
- Multi-Modus
- 3 Jahre Garantie

Singel-Pipette ab CHF: 430.-
8 Kanal           ab CHF: 530.-
12 Kanal         ab CHF: 590.-
  Link zum Webshop Einkanalpipette                Link Webshop Mehrkanal Elektronisch                                                       Fragen Sie Haslab nach einer Vorführung